Kvet
Sanddorn Immunität Regeneration Heilung
BIO-Sanddorn-Samenöl

BIO-Sanddorn-Samenöl | 30 ml

Preis
26,08 €
Preis inkl. MwSt.
29,99 € inkl. MwSt.
Verfügbarkeit  auf Lager
Menge
Stücke+-
BIO
RAW
GlutenFree
Vegan

100 % BIO-Öl aus den Samen des Sanddorns aus den Hochlagen des Tibets.

Zusammensetzung: 100 % BIO-Öl aus den Samen des Sanddorns

Ein äußerst reines Extrakt und ein Produkt aus dem Sanddorn in Vollendung ist das Öl, das durch Extraktion aus den Fruchtsamen gewonnen wird. Das anspruchsvolle und kostenintensive Herstellungsverfahren bringt einen hoch konzentrierten Cocktail mit Vitalstoffen in perfekt ausbalancierten Verhältnissen mit einer Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten hervor.

Das Himalyo-Seed Oil des Sanddorns ist ein Extrakt aus den Samen der Früchte der ursprünglichen Sanddornsorte aus den Hochlagen des Tibets. Die hohe Lage, die Nähe zu starker Sonneneinstrahlung und große Unterschiede zwischen den Tages- und Nachttemperaturen hauchen den Pflanzen, Blüten und Früchten Leben ein, die dann eine deutlich höhere Konzentration an Vitalstoffen enthalten, als die gleichen Arten, die anderswo angebaut werden.

Sanddorn leistet einen wesentlichen Beitrag zur natürlichen Widerstandsfähigkeit des Organismus und fördert die Aktivität des Immunsystems. Er stärkt die Herztätigkeit, sorgt für die normale Funktion des Stoffwechsels und des Darmtrakts. Sanddorn hat auch eine positive Wirkung auf die Haut, die Schleimhäute der Augen und der Mundhöhle und nicht zuletzt beeinflusst er auch die Psyche positiv und gilt somit als natürliches Antidepressivum.

Das Sanddornsamen-Öl hat auch hervorragende heilende und regenerative Eigenschaften und findet daher oft auf der Haut und den Schleimhäuten der Mundhöhle Anwendung. Somit ist das Öl ein tolles natürliches Produkt, das die Behandlung von Akne, Ekzemen, Aphten, Herpes, kleineren Hautverletzungen und ähnlichen Problemen unterstützt.

Nicht zuletzt ist es auch eine hervorragende Ergänzung zum Sanddorn-Saft; durch deren Kombination können Sie das gesamte Spektrum der wohltuenden Vitalstoffe aufnehmen, die in den Früchten des Sanddorns enthalten sind.

Für einen einzigen Tropfen Öl muss man bis zu dreißig frische Sanddorn-Früchte pressen.

Empfohlene Dosierung: Erwachsene 2-7 Tropfen 1-3x täglich, Kinder ab 3 Jahren 1-3 Tropfen täglich.

BIO-Sanddorn-Samenöl 

Wir nehmen die Qualität der Himalyo-Produkte sehr persönlich. Daher wählen wir die besten Standorte für den Anbau der Früchte sorgsam aus und kontrollieren detailliert den gesamten Produktionsverlauf - von Anfang an bis zur Übergabe eines jeden Produkts in die Hände unserer Kunden. Alles beginnt mit der manuellen Ernte der Früchte, wodurch nicht nur die Sanddorn-Pflanzen geschont, sondern auch nur die reifen Früchte gepflückt werden, was Frische und die perfekte Erhaltung aller wichtigen Vitalstoffe garantiert. Die Verarbeitung erfolgt innerhalb weniger Stunden direkt am Ort der Ernte, in der Regel abends, wenn die Sonne nicht mehr zu stark scheint und der erste Tau die Schalen der Früchte erweicht. Zu dieser Tageszeit werden die Samen von der Frucht getrennt, die dann anhand einer sehr kostenintensiven, aber schonenden und effektiven Methode zu Öl gepresst werden. Es enthält wichtige Wirkstoffe, die in keinem anderen Teil des Sanddorns beinhaltet und im gesamten Pflanzenreich absolut einmalig sind.

Labortests haben eine Vielzahl wichtiger Nährstoffe im Vergleich zu Sorten gezeigt, die in der Mongolei, in Russland, Deutschland und Finnland geerntet wurden.

Vitamin C-Gehalt im Sanddorn (g / L)

rakytnik-cr
rakytnik-tibet
 
0
500
1000
1500
2000
2500
3000

porovnani-rakytnik-text-2

Wirkstoffgehalt (mg/kg) Sanddorn Tibetische Schalentiere
Phenolsäuren 3.956 - 5.728 5.719 - 5.893
Flavonoide 122 - 308 342 - 401
Ölsäure 10 - 17 22 - 26
Carotinoide 2.350 - 3.420 2.693 - 3.166
Fotografie trhaní plodů raketníku v keře v Tibetu pro Himalyo. Fotografie čerstvě zastudena vylisované šťávy z rakytníku.

Sanddorn ist seit Tausenden von Jahren in der Medizin der Ayurveda und des Tibet weit verbreitet und wird oft als Pflanze der Zukunft bezeichnet. Die Früchte des Sanddorns werden in den Gebieten des Himalayas nicht nur zur Behandlung von Atemwegs- und Verdauungsproblemen, sondern auch in der Kosmetik verwendet, da sie die Fähigkeit haben, den Wundheilungsprozess zu beschleunigen und regenerative Prozesse zu stimulieren. Sein hoher Gehalt an Vitaminen und anderen Vitalstoffen hilft auch dabei, das Gefühl von Müdigkeit und Stress zu unterdrücken. Ebenfalls die moderne Medizin hat nun diese wohltuende Pflanze entdeckt und erkennt an, dass der Sanddorn einen bedeutsamen Beitrag zur natürlichen Widerstandsfähigkeit des Organismus leistet und die Tätigkeit des Immunsystems fördert. Es wurde auch nachgewiesen, dass der Sanddorn die Herztätigkeit stärkt, die normale Funktion des Stoffwechsels und des Darmtrakts unterstützt und auch eine positive Wirkung auf die Haut, die Schleimhäute des Auges und der Mundhöhle hat. Die Früchte des Sanddorns zeichnen sich durch ihren reichen Gehalt an Vitamin B (B1, B2, B3) aus, das für die korrekte Funktion des zentralen Nervensystems unerlässlich ist. Sanddorn enthält auch Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin C, Vitamin D (trägt zum richtigen Wachstum und zur Entwicklung der Knochen, zur korrekten Funktion des Immunsystems und zum Schutz des Herzens bei und verringert das Krebsrisiko) und Vitamin E (Antioxidantien).

Aufgrund seiner einmaligen Eigenschaften findet Sanddorn auch in der Kosmetik vielfältige Verwendung. Die Pflanze entfaltet sehr positive Wirkungen bei der Behandlung von kleineren Verletzungen, bei Blasen, Narben, Erfrierungen oder Intertrigo. Dermatologen empfehlen Sanddorn auch für die Behandlung von Akne. Dank seines hohen Gehalts an Vitamin A und E, wird die Elastizität der Haut verbessert und deren natürliches Aussehen wird gewahrt. Außerdem wirkt Sanddorn entzündungshemmend. In der Kosmetik wird hauptsächlich Sanddorn-Öl benutzt, das entweder aus Früchten oder Samen gepresst wird.

frame-scrollup